Frédéric Zwicker sitzt auf einer Bank
«Die Amsel ist ein anständiges Tier»

Schwerpunktthema Demenz

Frédéric Zwicker im Gespräch

Warum entscheidet sich ein junger Zivi für Einsätze mit Demenzkranken? Warum hält er sie für wichtig? Und welche schönen wie auch harten Erinnerungen bleiben?

Zahlen und Fakten: Demenz

  • Demenzfälle nehmen stetig zu. Betroffene verlieren nach und nach das Gedächtnis, den Orientierungssinn sowie ihre Kommunikationsfähigkeiten und können ihren Alltag mit der Zeit nicht mehr selbstständig bewältigen.
  • 2011 litten 110 688 Personen an Demenz, was für das Gesundheitswesen Kosten von 4,49 Milliarden Franken verursachte (BAG, 2014).
  • 2019 zählte die Schweiz 154 000 an Demenz erkrankte Personen, womit sich die jährliche Zunahme auf rund 29 500 belief (BAG, 2020).
  • Gemäss einer Studie von Alzheimer Schweiz entstanden im Zusammenhang mit der Demenz im Jahr 2019 Kosten von 6,3 Milliarden Franken für Aufenthalte im Spital oder in Alters- und Pflegeheimen, Spitexleistungen, die Diagnose, Arztbesuche und Medikamente (Alzheimer Schweiz, 2019).
  • Der steigende Anteil älterer Personen an der Gesamtbevölkerung hat zur Folge, dass in der Pflege und bei den Hilfsangeboten immer mehr Unterstützung benötigt wird.

Quellen

Büro für arbeits- und sozialpolitische Studien BASS (2018). Indikatoren «Versorgungsmonitoring Demenz»

Bundesamt für Gesundheit BAG (2020). Zahlen & Fakten zu Demenz.

Bundesamt für Gesundheit BAG (2014). Die Kosten der nichtübertragbaren Krankheiten in der Schweiz, S. 93-94.

Alzheimer Suisse (2019). Demenzkosten in der Schweiz, 2019.

Der Beitrag der Zivis

  • Die von den Zivis erbrachten zusätzlichen Leistungen verbessern die Lebensqualität von Menschen mit Demenz: Sie erhalten nicht nur physische, sondern auch psychische Unterstützung. Ausserdem findet ein Austausch zwischen den Generationen statt, da die Zivis meist zwischen 18 und 34 Jahre alt sind.
  • Alterseinrichtungen und Spitäler sind zahlenmässig die wichtigsten Einsatzbetriebe: Ihnen werden im Rahmen der Zivildiensteinsätze die meisten Diensttage zugeteilt.
  • Im Jahr 2018 haben Zivis 276 728 Diensttage in Alters- und Pflegeheimen geleistet (das entspricht 16,6 % aller Diensttage).
  • In den vergangenen vier Jahren wurden insgesamt über 1,1 Millionen Diensttage in Alters- und Pflegeheimen absolviert.