Ausbildungskurstage
11 961 ausgebildete Zivis

Zivis in Ausbildung

Das Bundesamt ZIVI führt in Zusammenarbeit mit beauftragten kompetenten Fachorganisationen Ausbildungskurse durch. 2019 kamen so 58 896 Kurstage zusammen. Das sind 4,1 % mehr als im Vorjahr. Das Ausbildungskonzept zielt darauf, Einsätze von Zivis qualitativ zu stärken, um eine grössere Wirkung zugunsten der Gemeinschaft zu erzielen. Zudem ersparen ausgebildete Zivis den Einsatzbetrieben Zeit bei der Einführung. Das Ausbildungszentrum ZIVI in Schwarzsee ist während 45 Wochen im Jahr in Betrieb.

2019 führte das Ausbildungszentrum insgesamt 236 Kurse «Kommunikation und Betreuung» durch. Dieser Kurs ist der Grundkurs für alle Zivis, die Menschen betreuen oder pflegen. Daher wird dieser am häufigsten besucht und machte 2019 fast einen Drittel der insgesamt 741 durchgeführten Kurse aus. Welche Kurse muss ein Zivi für seinen Einsatz besuchen? Die Antwort gibt das jeweilige Pflichtenheft des Einsatzes, das das Bundesamt ZIVI mit dem Einsatzbetrieb festgelegt hat. Je nach Tätigkeitsgebiet und Einsatzdauer müssen Zivis zusätzliche einsatzspezifische Vertiefungskurse absolvieren.

Ausbildungskurstage

Ausbildungskurstage
3.7 % der Diensttage sind Kurstage
11961 ausgebildete Zivis

Ausgebildete Zivis

KursAnzahl Kursteilnehmende
Kommunikation und Betreuung4512
Pflegehilfe 1 und 2538
Betreuung von Menschen mit einer Beeinträchtigung 1 und 21361
Betreuung von betagten Menschen 1 und 21460
Betreuung von Kindern 1 und 21975
Betreuung von Jugendlichen 1 und 2991
Umwelt- und Naturschutz582
Alp-Pflege (3-tägig)95
Umgang mit der Motorsäge (2-tägig)385
Sicherheit im Auslandeinsatz* (2-tägig)62
* Dieser englischsprachige Kurs bereitet Zivis auf Auslandeinsätze vor.

Im Durchschnitt besuchen jede Woche 260 Zivis einen Kurs im Ausbildungszentrum ZIVI. Mit der Anzahl Ausbildungskurstage steigt auch diejenige der ausgebildeten Zivis: 2019 holten sich 11 961 Zivis in den verschiedenen Kursen das geforderte Rüstzeug für ihre Einsätze, das sind 3,8 % mehr als im Vorjahr. Der Anteil der Ausbildungskurstage an allen geleisteten Diensttagen ist mit 3,7 % dennoch gering.